DIY, Dekoration, Philosophisches, Kissen, Kids und alles, was das Leben schöner macht

Samstag, 17. Oktober 2009

Vorher / Nachher


Guten Morgen ihr Lieben,

es ist Wochenende, Mann und Kinder sind auf dem Weg zur Oma und werden erst morgen abend wieder kommen. So sitze ich hier, genieße eine Tasse Kaffee und freue mich schon auf eine heiße Badewanne und viieeel Zeit im Bett mit einem guten Buch und viel Schlaf. Ich bin nämlich etwas angeschlagen und versuche, eine Erkältung frühzeitig in den Griff zu bekommen.

Die Kinderküche ist fertig!!! Juchhuuu! Ich bin so froh und stolz, denn sie gefällt mir sehr (und den Kindern zum Glück auch ;) Wie ihr seht, wird es bei Schmitts nach und nach weißer... Die Topflappen und das Handtuch hängen an einerHakenleiste, die ich mir bei Sofies Haus bestellt habe. Passt sie nicht hervorragend?
Das war zwar ein schönes Stück Arbeit mit vielen Besuchen im Baumarkt, aber es hat so viel Freude gemacht, zu sehen, was man alles erreichen kann. Und ich bin so froh, dass ich nicht darauf angewiesen bin, eine vorgefertigte Kinderküche zu kaufen, die einem dann doch nicht so wirklich gefällt. Und natürlich macht es Lust auf mehr =) Mal sehen, was das nächste Projekt wird. Ich halte euch auf dem Laufenden.
Nur eins ist klar. Am Wochenende macht FrauSchmitt nix! Heute und morgen werde ich mich verwöhnen und mir viel Ruhe gönnen. Ich hätte ja nie gedacht, dass es so anstrengend sein kann, zwei Kinder zu haben. Da bin ich heilfroh, eine so tolle Schwiegerma zu haben, die die twins gerne mal zu sich nimmt.

Sicherlich werde ich auch noch etwas in euren Blogs herumstöbern. Es ist soo schön, bei euch zu lesen, an euren Ideen teilzuhaben und mir eure Bilder anzuschauen. Am Schönsten finde ich, dass ich hier Gleichgesinne gefunden habe, mit denen man Ideen austauschen kann und durch eure Tipps und Links komme ich immer wieder ein Stückchen in meinem eigenen Projekt "Wohlfühlleben zu Hause" weiter. Einen ganz lieben Dank dafür an euch alle!

I've been visiting so many international blogs now, that I feel like writing some lines in English again, for those you don't understand German to share some of my thoughts and inspiration.
First I'd love to thank you all for your inspiring photos, ideas and words. It's such a pleasure to see that there are people in so many different countries who share my interest .
Above you can see my newest finished project. A kitchen for our 2 1/2 year-old twins. It took me quite some time to build it but now I'm finished and I'm so happy that it looks just as I wanted it to be.

This weekend is two days just for me. The twins were invited to stay with my gorgious mother-in-law, and my husband took them there. They'll stay till tomorrow to give me some time to relax, take a long hot bath, read a good book and get some hours of sleep. I need that so badly. I've never imagined how exhausting kids can be. Being a full-time-mum is something I really enjoy but on the other hand I realize that I need some hours to myself every once in a while.

I'm looking forward to browsing your wonderful blogs later today.

Have a sunny autumn weekend, everybody and take a rest every once in a while. It's really worth it!

Love,
FrauSchmitt

Kommentare:

  1. Liebe FrauSchmitt
    so eine Küche hätte mir und meinen Kindern auch gefallen :)
    Ganz toll!

    LG Shippymolkfred

    AntwortenLöschen
  2. Die Puppenküche ist wirklich toll geworden. Da kannst du stolz sein und das Wochenende mal so richtig genießen. Hoffentlich kannst du deine Erkältung in die Schranken weisen....
    ♥lichst Gabriele

    AntwortenLöschen
  3. Die Kinderküche ist wunderschön geworden - du kannst wirklich sehr, sehr stolz auf dich sein!!!!!! Und mach dir ein gemütliches & und richtig entspannendes Wochenende und gute Besserung vor allem!!!!!

    Lass es dir gutgehen, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Frau Schmitt,

    die Kuche ist super schön geworden ... ich habe vor einigen Jahren mit meiner Mutter einen Kaufmannsladen selbst gebaut. Meine Mädels spielen zwar schon lange nicht mehr damit, aber ich bringe es nicht übers Herz, in zu verkaufen. Jetzt wartet er auf dem Speicher auf seinen nächsten Einsatz ...
    Ein wunderschönes Verwöhnwochenende wünsche ich Dir, gute Besserung, liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  5. Thanks for visiting my blog and for yr kind words! You have made some amazing work, a great idea for the kids, me likey a lot!

    Hope you have nice moments for yourself!

    Warmest regards,
    Elsa from Helsinki, Finland

    AntwortenLöschen
  6. Die Kinderküche ist ja süß!
    Mach Dir eine gemütliche Zeit.
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  7. Hi enjoy your weekend with all the things that you love to do !!!
    Kisses

    AntwortenLöschen
  8. Mir fehlen die Worte!!!Das ist ja wohl die absolut genialste "olle Schrank umgestaltung" die ich je gesehen habe, ich ziehe meinen Hut!Ein absoluter Traum, ich bin total begeistert!Viele, liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  9. Was für eine niedliche Kinderküche, die ist super geworden!!! An selbst gemachten Dingen, erinnern sich die Kinder dann auch noch später wenn sie schon erwachsen sind. Gekaufte Dinge, meist auch noch aus Plastik wandern eh früh oder später dann auf den Müll, weil ihnen die Qualität und die Einzigartigkeit fehlt!!! Ich finde es herrlich wie viel Gedanken du dir gemacht hast!! Erinnert mich an meinen ersten Kaufladen der kurz vor Weihnachten immer wieder vom Christkind geholt worden ist und an Weihnachten neu gefüllt und um gestrichen dastand!!! Das sind für mich ganz wunderbare, warme Erinnerungen.... liebste Grüsse *Marie*

    AntwortenLöschen
  10. Ach ist das toll!!
    Ich bin grade selber am überlegen wie ich für meine kleine was altes zur neuen küche erwecken kann und jetzt habe ich dich über Andrella *gefunden* und deine küche ist total schön!! Andrella hat ihre auch schon gezeigt und mir kribbelt es in den fingen :)
    Lg laualau und danke fürs`zeigen ;)

    AntwortenLöschen
  11. Hallo, die ist ja toll die Küche! Und die Hakenleiste passt perfekt:-)! GLG und einen schönen Tag noch, Anja

    AntwortenLöschen
  12. Hi Frau SCHMITT!

    es geht voran, wie schön!! Die ist ja klasse geworden!

    ganz viel Spaß beim Dekorieren des Kleinkrams , der so dazu gehört :o)

    LG
    Neike

    AntwortenLöschen
  13. Vielen Dank, für deine lieben Zeilen........bin auch immer so hin- und hergerissen, wegen der Weihnachtssachen ;)), denn bei uns ist es heute ausgesprochen warm und sonnig, aber so langsam kann man doch anfangen, mit den Silberschätzen ;))!!

    Eine wundervolle Woche und GLG, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  14. Juhu Frau Schmitt,
    eine grandiose Küche hast Du da gezaubert ...
    Beste Grüße, FROLLEINschnieke

    AntwortenLöschen
  15. Wow, die Küche ist toll. Sehr beeindruckend und das Schönste sind die Details wie die Haken an der Seite. Wir hatten immer nur so einen Herd aus Holz, einen Schrank in dem man das Geschirr auch aufbewahren kann ist ja eine super Idee. :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...