DIY, Dekoration, Philosophisches, Kissen, Kids und alles, was das Leben schöner macht

Dienstag, 3. Mai 2011

Wonnemonat Mai

Seit drei Jahren wohnen wir nun hier und so langsam wird es wohnlich und gemütlich. Einrichten ist eben nichts, was von heute auf morgen geschieht. Unser Wohnzimmer wirkt nun hell und luftig und die Möbel haben ihren Platz gefunden.
Zuerst hatten wir das Sofa an der Wand stehen, was uns wegen der großen Fensterfront zu viel Stellfläche nahm. Seit es ein wenig in den Raum gerückt ist, gefällt mir die Aufteilung viel besser und auch HerrSchmitt ist zufrieden, da der Abstand zum Fernseher nicht mehr so groß ist, dass man ein Fernglas bräuchte.







Vieles in unserem Heim haben wir von den Vorbesitzern übernommen. So auch diesen Kamin, der im Winter unbezahlbar ist. Lange schon überlege ich, die Holzbalken und Gitter weiß zu streichen. Was meint ihr? Über Tipps und Hilfen wäre ich euch seehr dankbar.






Here are some pictures of our living-room. We moved in here three years ago and our home is becoming comfortable after all. Decorating is a process which can't be done in a hurry. It needs some time just to know where to put the furniture.
 Our living-room looks out onto the garden and since the "wall" to the porch is a big French window, there is not much space to put our furniture. Thus we pulled our couch, which was set right in front of the wall, a little forward and gained some space for the shelf and the little desk, which is used to hide napkins in the drawers  and magazines on the bottom shelf.
I'm not very happy with our fireplace yet. We inherited it when we moved in here and since then I've been thinking of painting the wood and the funnel white. But actually I'm not sure whether it would look better then.
Can you give me any advice? I'd be so happy to hear what you would do with this space.


Have a great day,

liebste Grüße,

FrauSchmitt

Kommentare:

  1. der Kamin ist schön! Aber die Holzbalken würde ich auf alle Fälle weißen!!!Das sieht bestimmt toll aus!
    Schön ist es bei Euch, glg Anja

    AntwortenLöschen
  2. Schön schaut es bei euch aus! Kenn das mit dem Einrichten, bei uns ist auch noch vieles nicht fertig, wo ich denke es braucht seine Zeit. Sich aber so mancher Besucher gewundert hat. Der Kamin sieht toll aus, würde wohl den Balken und vielleicht auch die Steine weißeln. Würde einen schönen Kontrast zu den Gittern geben. GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Hallo meine Liebe,

    die Gitter würde ich auf jeden Fall so lassen, ist ein schöner Kontrast zum weiß. Die Balken auf jeden Fall streichen. Ich würde sogar die Steinverkleidung streichen, das habe ich schon öfter gesehen und sieht super klasse aus.

    Ich wünsch Dir was, GLG Heike

    AntwortenLöschen
  4. Hallööchen meine Liebe,
    ja genau, den Balken würde ich auch streichen, die Gitter finde ich eigentlich ganz schön so, könnte ich mir aber auch in weiß mit ein bisschen grau patiniert oder gewischt gut vorstellen.
    Viele liebe Grüße und viel Spaß beim pinseln
    Bine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Fr. Schmitt!
    Der Kamin ist wundervoll! ich würde den Balken u. die Steine auch weißeln nur das Gitter würde ich so belassen! VLG Carmen

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht wirklich schön hell und luftig bei Euch aus ! Ich bin gespannt, ob sich der Kamin verändern wird !LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Frau Schmitt,

    also so ein Kamin ist schon fast unbezahlbar gemütlich. Weiß würde ihm, denke ich, aber wirklich besser stehen.

    *wink
    Betty

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Frau Schmitt,
    ich wäre auch ganz klar für weiß... das ist denke ich noch romantischer...

    Hab ein schönes Wochenende
    Nicole

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...