DIY, Dekoration, Philosophisches, Kissen, Kids und alles, was das Leben schöner macht

Mittwoch, 31. August 2011

So einen Bauwagen...



hätte ich gern für unseren Garten. Ich habe schon so viele Ideen, wie man ihn verschönern könnte.
Leider ist so ein Ding recht groß und ich frage mich die ganze Zeit, wie man ihn überhaupt in den Garten bekäme. Ich glaube das Projekt scheitert schon daran.

Hatte ich schonmal erwähnt, dass ich das Stadtleben liebe? Und ich suche mir immer wieder kleine Fluchten in der Hektik der Großstadt. Solche Ecken wie oben finde ich ganz besonders schön, weil sie sich dem Modernisierungswahn verweigern. Und es gibt auch immer wieder nette Orte, versteckt und doch mittendrin, die Flair haben, ab von amerikanischen Kaffeeketten, die alle gleich aussehen. (die ich aber auch mag, ab und zu)

Und selbst wenn diese wertvollen Eckchen immer weiter verdrängt werden, der Moderne immer mehr weichen müssen, so halten sich einige wenige doch beständig und verströmen ihren Charme weiter, dem der ein offenes Auge dafür hat.



Ich liebe solche Orte. Und an dem Bauwagen bleibe ich dran.

Das Waschküchenprojekt geht voran, ich halte euch auf dem Laufenden.


Liebe Grüße,
FrauSchmitt

Kommentare:

  1. Eine Freundin von mir hat einen Bauwagen in ihrem Garten. Als ihre 4 Mädels noch klein waren, war es die Gartenhütte, in der sie kochen, spielen, kuscheln und lesen konnten. Jetzt wohnen die Hühner und Enten darin ;-)
    Hab noch einen schönen Tag.
    GGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Ich stelle mir so einen Bauwagen in einem großen Garten, umwuchert von Rosen, total schön vor. Und für die Kinder zum Spielen ein Traum. Vielleicht geht Dein Traum ja doch irgendwann in Erfüllung. Gibt es die vielleicht auch in einer Nummer kleiner, dann ist ein Problem vielleicht schon gelöst?

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  3. So ein Bauwagen wäre auch mein Traum! Erst als Spielhaus für die Kinder (vielleicht mit Geranien vorm Fenster und selbstgenähten Kissen und Vorhängen) und später als Hühnerhaus :)
    Aber ich hab mal geguckt: die sind ja schweineteuer solche Wägen!! Daran scheiterts wohl!

    Christel

    AntwortenLöschen
  4. Ja, das stimmt. Wenn man sie kaufen will, sind sie echt teuer. Und in kleiner hab ich sie noch nicht gefunden. Ich halte aber mal die Augen offen, vielleicht findet sich durch Zufall mal irgendwo etwas in der Art. Und dann findet sich auch ein Weg in den Garten.
    ... meint FrauSchmitt :)

    AntwortenLöschen
  5. Ein Bauwagen im Garten... was für eine tauamhafte Vorstellung. Bei uns müsste man ihn zerlegen um überhaupt in den Garten zu bekommen...

    Manches lässt sich eben nicht verwirklichen - doch davon zu träumen macht trotzdem Spass

    Glg Marianne

    AntwortenLöschen
  6. Diese Perspektiven kenne ich alle...wirklich schöne Oasen zum "runterkommen"
    LG Grüße

    AntwortenLöschen
  7. In einem großen Garten macht sich so ein Wagen bestimmt gut als Gartenhäuschen. :-) Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Oh so ein Bauwagen wäre toll, das stelle ich mir genial vor!!!Aber leider wäre unser Garten dafür viel zu klein! GLG anja

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...