DIY, Dekoration, Philosophisches, Kissen, Kids und alles, was das Leben schöner macht

Donnerstag, 28. Juni 2012

DIY - decorative flowers

In meinem Lieblingskindergeschäft finde ich immer etwas, was ich mitnehmen muss. Letztes Mal waren es bunte Wäscheknöpfe. Die mussten unbedingt mit.

I always find something to take home with me in my favorite kids' shop. The last time I went there I had to take these buttons home







So trug ich sie eine Weile in meiner Handtasche mit mir herum, bis mir die Idee kam, dass ich ja auch noch eine Kiste mit Häkelblümchen habe, die ich immer wieder gerne zum Aufpeppen von Mädchenhosen mit kleinen Rissen verwende.


I carried them for some time in my handbag, browsed some ideas in my head what to do with them, when the idea occurred to pimp my little crochet flowers, which I usually use to patch small holes in my daughter's pants





Die Blümchen sind ganz schnell gehäkelt, wer die Anleitung haben möchte, schreibt mir bitte einen Kommentar, dann schreibe ich sie für euch auf. Ja und dann kam der naheliegende dritte Schritt, nämlich die Kombination der Knöpfe mit den Blümchen. Und das sah dann so aus:

The little flowers are easy to make - if you would like me to explain how I made them, please leave me a comment. And here is the obvious third step to combine the buttons with the flowers, which looked like this:





Und was ich damit vorhabe, zeige ich euch beim nächsten Mal.

 I'll show you next time what I'm planning to use them for

Da endlich mal wieder die Sonne scheint und es richtig warm draußen ist, gehe ich jetzt vor die Tür und wünsche euch einen wunderschönen Donnerstag.

The sun is shining again at last and temperatures will be up to 28°C today. A good reason to leave the house, and enjoy the sun. Have a great Thursday!



Liebe Grüße,
FrauSchmitt



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...