DIY, Dekoration, Philosophisches, Kissen, Kids und alles, was das Leben schöner macht

Donnerstag, 5. Juli 2012

A new bench...

Hallo ihr Lieben. Wie geht es euch heute? Bei diesem Wetter möchte man doch am liebsten den ganzen Tag draußen verbringen. Seit ein paar Tagen ist es hier schon wunderbar warm und sonnig und ich hatte Lust, die Terrasse umzugestalten. Vor einiger Zeit hatte ich doch schonmal davon geschrieben, dass mein Vater seinen Keller leer räumt, erinnert ihr euch? In eben diesem Keller stehen seit einiger Zeit noch ein paar schöne Schätze und nun haben wir es endlich geschafft, eine der beiden Bänke von dort abzuholen. Sie ist nur 1,20m breit und nicht sehr tief, also wie gemacht für die Kinder. Und nachdem wir nun endlich die Möglichkeit hatten, sie zu uns zu transportieren, habe ich mich entschieden, die Terrasse etwas umzugestalten, damit die Bank über den Sommer dort ihren Platz findet. Wenn wir es dann schaffen, die andere Bank abzuholen - sie ist länger und auch tiefer, wird diese an unserem Esstisch im Haus stehen.
Aber nun erstmal Bilder von der "neuen Terrasse mit Bank". Ich überlege noch, ob ich die Bank streichen soll, was meint ihr?




Dass ich Buddhas im Moment sehr gerne mag, habt ihr ja bestimmt schon erraten. Diesen dunklen hier fand ich vor kurzem in einem Kinderbekleidungsgeschäft und er musste natürlich sofort mit. Nachdem er ein bißchen durchs Haus gewandert ist, hat er nun seinen Bestimmungsplatz auf der Terrasse gefunden.
Im Garten fangen die Hortensien an zu blühen und ich habe mir zwei Blüten abgeschnitten. Ist die Farbe nicht wunderschön? Hier ist die Bank nochmal in voller Größe. Ich liebe sie!






Und da ich gerade ganz viel Spaß macht, mit Bildbearbeitungsprogrammen zu experimentieren, hier noch mein neuestes Ergebnis.





Hello everyone! How are you doing today? The weather here has been fine for days now, so I decided to redecorate my porch. My dad has got lots of nice stuff in his basement and I found two benches which I really wanted to have in my house. At last we managed to transport the smaller one home - it's only got a width of 1,20m - and yesterday I decided to have it on my porch for the kids to sit at the table.
I really like the result but I'm thinking of painting it another color. What do you think?


I've been fond of Buddhas for some time now and I like them everywhere in my house because to me they are a source of calmness just looking at them - I'm repeating myself, I know, I said that before in one of my latest posts. The reason why I put up this topic again, is that I recently found another one in a kids' clothes store. No doubt I took it with me for a very reasonable price and after moving around a little bit in our house it has finally found its place on the porch. I added two hydrangeas from or garden to the scene and I really like the look.




Have a great day!

Genießt diesen wunderschönen Sonnentag!



Liebe Grüße,
FrauSchmitt

1 Kommentar:

  1. Tag, Frau Schmitt, die Bank wäre für den Keller wirklich viel zu schade gewesen.
    Die Hortensienfarbe ist wirklich toll.
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...