DIY, Dekoration, Philosophisches, Kissen, Kids und alles, was das Leben schöner macht

Mittwoch, 24. Oktober 2012

Wunschliste

Hallo ihr Lieben,

FrauSchmitt hat Wünsche. Ich hatte ja letzte Woche ein paar Tage Zeit, mich nur um mich zu kümmern und da fiel mir ein, dass ich mich unbedingt schonmal um meine Wunschliste für Weihnachten kümmern muss, damit es nicht wieder so wie sonst jedes Jahr passiert: Weihnachten steht vor der Tür und mir fällt partout nichts ein, was ich mir wünsche. Komisch, aber es ist fast jedesmal so. Natürlich habe ich immer Wünsche, aber spontan fallen sie mir nie ein.
Dieses Jahr wird alles anders. Ich habe nämlich die Collage als Möglichkeit für mich entdeckt, meine Wünsche festzuhalten. Die erste ist auch schon fertig. Beim ersten Versuch kann man ja mal hoch ansetzen, oder?


















Wir brauchen driiiiingend ein neues Sofa. Mit Kindern lohnt sich ein Ledersofa auch viel eher und die Farbe ist total zeitlos. Statt der Bilder im Hintergrund hängen wir Kunstwerke der twins an die Wand. Da haben wir eine Menge Geld für Bilder gespart, Schatz. Und die Lampe ist fast geschenkt - ok, Kabel und Glühbirne haben wir doch noch, oder?



1. Die Gardine habe ich bei WestElm.com entdeckt. Die verschicken jetzt vieles auch nach Deutschland.
2. Diese Lampe ist gar keine Lampe, sondern eine Girlande, die um eine Glühbirne geschlungen wird. Gesehen bei habitat.de
3. Der Stoff von Rice.dk würde sich doch wunderbar als Kissen, Tischläufer oder Set machen.
4. Das Sofa gibt's bei octopus-versand.de

Die Liste wird bestimmt noch länger...

Und was wünscht ihr euch zu Weihnachten?

It's never too early for a wishlist for Christmas, is it? I discovered collages as a fabulous means to collect wishes in order not to forget them if Christmas approaches unexpectedly as always. Here's my first one. Exaggerated? Never stop dreaming, right... and hey, it's my first one. I'm sure, there are more to follow.
What is on your wishlist for Christmas. Or do you think it's too early, yet?

Liebe Grüße zur Wochenmitte,

FrauSchmitt

Kommentare:

  1. Ohhhh Frau Schmitt, Du Liebe...

    gute Idee, sich darüber mal langsam Gedanken zu machen... ich wünsche mir dieses Jahr Tickets für ein Konzi (David Guetta kommt) oder die Bülent Ceylan Show (sorry, ich liebe diese Langhaarschnitte ;o))) und ich weiss, dass Sohnemann da auch mächtig Spaß dran hätte. Da er erst 13 ist, braucht er eine Begleitperson. So werde ich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen, ihm ein Ticket zu Weihnachten kaufen und mir dann als PFLICHTBEWUSSTES begleitendes Elternteil natürlich auch eins ;o)))))

    Und sicher muss auch noch das eine oder andere schöne Dekobuch unter den Baum... grübel...

    Ich wünsch Dir einen schöööööönen Abend!!

    Lony x

    AntwortenLöschen
  2. Frau Schmitt, da hattest de ja ne tolle Idee :)
    Tja, Weihnachten kommt für mich, alle Jahre wieder, total überraschend. Bin der last-minute shopper Typ. Ja I know, Hektik pur ;) vielleicht wird es ja dieses Jahr anders, denn heute in 2 Monaten ist es wieder soweit ;)
    Hab es fein.
    LG
    Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Wunschliste! Ganz besonders gefallen mir der Stoff und die Girlandenleuchte. Das mit der Wunschlistencollage ist eine super Idee, sollte ich fuer mich auch mal uebernehmen, denn Weihnachten naehert sich mit schnellen Schritten...

    AntwortenLöschen
  4. Die girlandenlampe finde ich wirklich wunderschön.
    Eine tolle Auswahl hast du da getroffen. Ich bin
    schon gespannt, was du alles umsetzen wirst.

    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...