DIY, Dekoration, Philosophisches, Kissen, Kids und alles, was das Leben schöner macht

Montag, 18. Februar 2013

Dreamcatcher - for boys

Einen wunderschönen sonnigen guten Morgen euch allen. Bei FrauSchmitt gibt's heute noch ein paar Einblicke ins Kinderzimmer, denn der zweite Traumfänger ist fertig und schon in Gebauch.


DIY Traumfänger für Jungs



kids' room in blue and brown


























Die Einrichtung des Kinderzimmers ist nach und nach entstanden. Wichtig ist bei uns, dass beide Kinder sich im Zimmer wohlfühlen, denn sie wollen (noch) keine eigenen Zimmer haben. So finden sich im Mädchenbett vorwiegend die Farben rosa, weiß und rot und im Jungsbett blau, weiß und braun. Ich freue mich immer, wenn ich Dinge finde, die die beiden Farbgruppen mischen, wie zum Beispiel die Trommeldosen auf dem Mal - und Basteltisch.
Das J im Kissen - die Buchstabenkissen sind übrigens von hier - und der Rand des Traumfängers sind braun wie der große Kleiderschrank, der im Kinderzimmer steht und nicht nur Kleidung beherbergt. Den Schrank zeige ich euch in einem der nächsten Posts, der hat nämlich eine schöne Geschichte.

Bis bald, liebe Grüße,
FrauSchmitt



1 Kommentar:

  1. Wie süß! Die Zeiten sind leider vorbei, in denen ich meinen Jungs mit so etwas eine Freude hätte machen können. Sie sind in dem Alter, in dem man nur noch peinliche Eltern hat....
    Der Globus ist super!
    Viele Grüße, PillePalle

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...