DIY, Dekoration, Philosophisches, Kissen, Kids und alles, was das Leben schöner macht

Mittwoch, 1. Juli 2015

Before and after: a cosy corner in the shade - part 2

Da es ja jetzt erstmal ein paar Tage richtig warm bleiben soll, ist es sinnvoll, sich nicht nur einen Platz im Schatten zu schaffen, sondern besser gleich zwei, damit man mal die Position wechseln kann. Und hier ist meine zweite Ecke vor der ungenutzten Tür zur Garage.


Im Keller stand seit geraumer Zeit noch ein Set aus Klapptisch und -stuhl herum. Das passt doch. Zuerst der Stuhl....




Gemütlich sind die Stühle ja nicht, also muss ein Sitzkissen her und am Besten noch ein paar Kissen mehr für's Auge oder als zusätzliche Sitzplätze.






































Jetzt noch der Tisch, denn man braucht ja eine Abstellfläche für kühle Getränke, Zeitschriften etc. Und die Kissen kommen am Besten auf einen Hocker, sonst sitzen andere zu tief und kommen nicht an den Tisch dran. Noch ein Blümchen auf den Tisch für die gute Laune und fertig ist mein Schattenplatz Nr. 2.




























Hach, da fehlt doch noch was.... ich hole mal schnell eine Wanne mit kaltem Wasser für die Füße.

Genießt den Sommer!

Here is part two of my decorating a cosy corner in the shade story. It's always good to have more than one cosy comers in the shade when the temperatures rise, isn't it? This one is in front of an unused door in my garden.
Hope you like my stylings and I'd be happy if I could inspire you to create your own cosy corner outside. Enjoy summer, everyone!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...