DIY, Dekoration, Philosophisches, Kissen, Kids und alles, was das Leben schöner macht

Mittwoch, 9. Dezember 2015

Ich hab’s schon wieder getan – oops I did it again



Hab ich nicht gesagt, ich brauche Stühle für das neue Wohnzimmer aber ich wolle eins nach dem anderen angehen? So kurz vor Weihnachten ist eine denkbar ungünstige Zeit, Geld für gleich mehrere Stühle auszugeben? Die Planung war: in the long run, oder?
Aber was soll man machen, wenn einem im ungünstigsten Moment ein Stuhl nach dem anderen den Weg kreuzt und man mit der ureigenen Maxime: wenn du meinst, du ärgerst dich später, ihn nicht gekauft zu haben, weil er dann plötzlich nicht mehr verfügbar ist, hadert... Ja, was soll man da machen?

My new teak chair


Es war nicht unbedingt eine gute Entscheidung zum Design Classic Markt hier in der Stadt zu gehen, wenn man sich vorgenommen hat, nichts zu kaufen, nur zur Inspiration wollte ich hingehen, eh alles viel zu teuer. Nun ja, ich wäre ja noch standhaft geblieben, hätte ich nicht, beim dritten Durchgang... ihr wisst schon: Es passte einfach alles: Stuhl und Preis. Da musste dann auch gleich noch eine schöne Vase vom Stand um die Ecke mit.

xmas decoration simple, pure


Und soll ich euch was sagen? Ich freue mich an meinem neuen Stuhl. Er ist gemütlich, passt farblich ins Konzept und er hat Armlehnen! Ich liebe ihn und sitze gerade drauf, während ich hier schreibe.

Manchmal muss man einfach auch mal unvernünftig sein. Hatte ich bereits erwähnt, dass ich noch kein einziges Weihnachtsgeschenk habe? Welch ein Glück, die fallen jetzt wohl kleiner aus. Sorry, friends and family, dafür dürft ihr an Weihnachten abwechselnd auf allen neuen Stühlen sitzen ;)

neuer Stuhl an der Wand



See the newest addition to my chair collection here, today. I just couldn’t resist. Do you know those moments when you see something you think you should buy immediately but you listen to reason because ... well there is always a reason, right? Christmas being around the corner is definitely one of them, not the time to buy too much for yourself, is it?
On the other hand I could argue, I did it just for family and friends to feel comfortable when we gather to celebrate ;)
Anyway, it was a bargain and I simply had to take it, because I love it and it looks so good. And it’s comfortable and it’s got arm rests. Imagine, I just couldn’t not take it. 

Enjoy your day, everyone.

Gruß und Kuss, Stephanie



Kommentare:

  1. Sieht toll aus und ja manchmal muß so ein ungeplaner Kauf einfach sein ! Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Der Stuhl ist ja toll und sogar noch schöner als Fritz, wenn Du mich fragst. Weil - ungewöhnlicher. Schön dekoriert hast Du mit den Eukalyptuszweigen. Ich habe neulich eine ganz Tüte davon in Holland gekauft. Sehen prima aus, muffeln aber komisch.

    LG
    PillePalle

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...