DIY, Dekoration, Philosophisches, Kissen, Kids und alles, was das Leben schöner macht

Donnerstag, 2. Juni 2016

Dekorieren mit Kissen und Pflanzen - how to decorate with plants and cushions

Es ist Juni, Zeit, die Wohnung sommerlich zu dekorieren. Nachdem ich im letzten Post schon ein paar Ideen gezeigt habe, ließ es mich nicht mehr los und ich musste gleich noch mehr Helligkeit und Leichtigkeit ins Wohnzimmer bringen.
Da kam mein zweites neues Kissen gerade Recht. Schon lange stand es auf meiner Wunschliste und  als es jetzt mit Rabatt angeboten wurde, schlug ich zu: Paradise is now! Ja, genau, das passt zu einer sommerleichten Lebenseinstellung: Jetzt ist das Paradies, nicht auf den scheinbar idealen Moment warten, das Leben spielt genau jetzt und jetzt gilt es, es zu genießen.




decorating with cushions

decorating with plants and cushions






Pflanzen sind auch gut für Sommerstimmung. Vor Jahren haben wir uns von allen getrennt, Zimmerpflanzen waren sowas von out und jetzt kommt auf einmal die Dschungelwelle wieder angerollt. Da muss man mithalten. Ist ja nicht nur schön sondern auch gesund. Also habe ich mir bei Ikea noch zwei Pflänzchen gekauft und ein bisschen hin und her dekoriert ...


mit Pflanzen dekorieren


pflanzen dekorieren


Wenn man Pflanzen in ähnlichen Töpfen dekoriert, wirkt das Gesamtbild ruhig und ausgeglichen und die Pflanze steht im Mittelpunkt. Mangelt es mal an der richtigen Übertopfgröße, hilft auch ein Blick ins Tassenregal. Tassen eignen sich auch wunderbar als Übertöpfe für kleinere Pflanzen.
Auf vielen Blogs sehe ich die Monstera und ich finde sie unglaublich schön. Ein bisschen Angst habe ich allerdings davor, dass, ganz nach dem Motto "Nomen est Omen" diese Pflanze zum Ungetüm wird. So viel Grün will ich dann doch nicht mehr im Haus haben. Kleine Pflanzen, gerne auch mal in Gruppen arrangiert, kommen mir da eher entgegen.
Da ich ja bekannterweise Stühle liebe und ganz viele unterschiedliche im Haus verteilt sind, benutze ich gerne auch mal ungenutzte Stühle für Pflanzentöpfe.
Und wie sieht eure Sommerdeko aus? Ich bin gespannt.


________________________________________

 IN ENGLISH

Dear blog readers, I thought I highlight the fact that there is an English summary at the end of the posts.

In the process of decorating for summer and keeping up with my project "frauschmittredesign" I added another cushion with a lovely print that reflects easiness and lightness. Just right for summer and I love both my cushions as reminders that life is more than every-day-routine. I chose another cushion that matches the colors to have a display of three. The stripes are also perfect to break up the typos.
I also rearranged my plants and bought two new ones. Displayed in similar pots the focus is directed on the plants themselves which I like. One tip: if you don't have small matching cachepots, just use a cup from your kitchen drawer. That's a fast and easy solution to have color-matching pots.
As you might know, I'm a passionate chair collector. Luckily, chairs are a perfect means to display flowerpots :) Have fun decorating for summer! What are your plans? I'm excited to hear.



Gruß und Kuss,
Stephanie aka FrauSchmitt



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...